• Helfen Sie
    Tieren in Not

    Rund 17’000 Tiere benötigen jährlich die Dienstleistungen der Kleintierklinik.

    Sind Katzen, Hunde, Vögel und andere Kleintiere in kritischem Zustand, werden sie auf der Intensivstation behandelt und rund um die Uhr überwacht. Viele Leben können so gerettet werden.

    Nebst der Stabilisierung des Herz-Kreislaufsystems spielt die Schmerzbekämpfung eine wichtige Rolle. Denn auch Tiere wollen frei von Schmerzen sein.

    Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Kleintierklinik dabei, ihren Patienten die bestmögliche Behandlung zu bieten.

    Jetzt Spenden
© Copyright - Stiftung für Kleintiere